Johanne


 

Linna  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine schönsten Volti-Momente: 

Auf jeden Fall die gesamte Saison 2015! Es war mein erstes Jahr in diesem Team und ich konnte gleich alles mitnehmen. Weser-Ems-Meisterschaft, M-Cup, Norddeutsche, ... Das werde ich nie vergessen!

 

„wink“-Emoticon

 

 

 


 

Franziska 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Franziska, auch wenn du im vergangenen Jahr nicht mit uns starten konntest, finden wir es ebenfalls sehr schade das du uns jetzt schon verlassen hast. Auf Turnieren unser "TT" und Unterstützer, danke dafür!

Dein Team :-*


 

Marina 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine schönsten Volti-Momente:  Am tollsten fand ich, dass wir mit der Gruppe auf der NDM zusammen etwas gemacht haben. 2013 fande ich den Deutschen Voltigierpokal richtig gut. Und auch die restlichen Turniere und Momente mit dem Team habe ich sehr genossen.   

 

Marina voltigiert seit Ende 2014 aus gesundheitlichen und anderen Gründen nicht mehr bei uns im Team. Was wir natürlich alle sehr schade finden. Doch wir müssen ihre Entscheidung akzeptieren. 
Als Obermann fing sie bei uns im Team an und hat sich mittlerweile zu einer richtig guten Turnerin entwickelt. Sie war immer unsere Strahlemaus und hatte somit auch in der Kür eine super Ausstrahlung.
Marina, du weißt, dass du immer mal wieder zum Training hineinschauen kannst und uns besuchen kommst. So ganz weg bist du ja noch nicht. Gemeinsam mit Silke leitet sie nämlich noch eine Schritt-Schritt Gruppe.
Alles Gute auf deinen weiteren Wegen Marina!
Deine Mädels ;)


 

Sabrina 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine schönsten Volti-Momente: Da gibt es so einige… Einer meiner schönsten Volti-Momente war das Wochenende der NDM. Das Wochenende hat richtig viel Spaß gemacht. Mein aller Schönster Moment war aber 2013, wo wir beim Deutschen Voltigierpokal in Donzdorf starten durften. Das war echt schön und hat echt viel Spaß gemacht.

 

 

Sabrina ist Ende 2014 nach Lüneburg gezogen.
Sie war eine der wenigen noch Verbleibenden Stammmitglieder des Teams und voltigierte somit ganze 10 Jahre in unserem Team.

Es war eine sehr schöne Zeit mit dir Liebe Sabrina! ;)
Wir werden dich vermissen! Und du weißt ja, dass du uns jeder Zeit besuchen kommen kannst.
Danke für alles!
Dein chaotischer Volti-Haufen. ;)


 

Kathi 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine schönsten Volti-Momente: Ui, da gibt es sooo viele, dass man sie hier gar nicht alle aufzählen kann!! Viele Trainings, Turniere und Gruppentreffen in meiner bisherigen "Voltikarriere" hatten "das gewisse Etwas". Ganz besondere Gänsehaut-Momente waren aber wohl der Sieg bei der NDM 2005 mit dem Team Saterland, mein erster Start mit dem Lohner-Team 2009 nach 2-jähriger Turnierpause, der Sieg 2010 in Spelle (weil wir einfach so gar nicht damit gerechnet haben und es der Startschuss zu einer unglaublich tollen Zeit war), der überraschende Kreis- und Bezirksmeistertitel 2010 in Neuenkirchen, der Pflichtstart auf der WEM 2011 sowie der Finaleinzug, das zauberhafte NDM-Wochenende 2011 (vor allem das Küreinlaufen - einfach HAMMER), ... ach, eigentlich war die gesamte Saison 2010 und 2011 ein einziger wunderschöner Moment!! :-)

 

 

Kathi voltigiert zur Zeit aufgrund ihres Master-Studiums im M*-Team Meerbusch.
Dennoch unterstützt sie uns trotz der weiten Entfernung und kommt mit zu dem ein oder anderen Turnier. Dort macht sie dann immer fleißig von uns Fotos. Danke für alles, liebe Kathi.
Liebe Grüße, dein Team


 

Nicole

Nicole voltigiert aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr aktiv in unserem Team.
Danke für die tolle Zeit mit dir liebe Nicole. Vielleicht schaffst du es ja nocheinmal wieder zu unserem Training zu kommen. Wir würden uns aufjedenfall freuen.
Dein M*-Team


Nina

Voltigierte bis: Ende 2013
 

Danke für die schöne aber dennoch kurze Zeit, liebe Nina ;-)
Liebe Grüße, dein Team


Anke

 

Voltigiert bis: Ende 2010

Anke hat uns leider zum Jahreswechsel mitgeteilt, dass sie mit dem Voltigieren aufhören wird. Ursprünglich war geplant, dass sie aufgrund ihres Abiturs nur eine kleine Pause einlegen wird. Jedoch musste sie dann doch feststellen, dass sie es einfach nicht mehr schafft, alles unter einen Hut zu bekommen und hat sich deshalb schweren Herzens zu diesem Schritt entschlossen. Anke war Jahre lang Teil des Teams und als unser "großer-kleiner" Obermann unersetzlich!!

Wir wünschen dir alles, alles Gute für deine Zukunft & hoffen, dass du denoch ganz oft- ob Training oder Turnier- am Zirkelrand stehst, um dabei zu sein!

 

Liebe Grüße, dein Team

Stand 2013: Anke war unsere Retterin in der Not. Trotz Pause hat sie uns super bei der Weser-Ems-Meisterschaft unterstützt, sodass wir uns dann sogar für den deutschen Voltigierpokal qualifiziert haben. Ein riesen Dankeschön an dich, liebe Anke!


Andrea

 

Voltigiert bis: Ende 2010

Andrea hat sich dazu entschlossen, dass die Saison 2010 ihre letzte gewesen sein soll. Als kleiner Stöpsel angefangen, liegen mittlerweile viele, viele Volti-Momente hinter ihr. Gemeinsam mit unserem Team hat sie sich hochgearbeitet & wir freuen uns, dass sie zum Abschluss noch so eine erfolgreiche Saison miterleben durfte.

Wir wünschen dir für deinen weiteren Weg alles, alles Gute & lass dich ruhig mal wieder bei uns blicken- wir würden uns freuen! ;-)

 

Liebe Grüße, dein Team


 

Neele

 

Voltigiert bis: Ende 2010

Neele hat sich, genau wie Andrea, zum Ende der Saison 2010 entschieden, ihre Voltigierschuhe an den Nagel zu hängen. Sie wird ab nun "nur" noch als Trainerin ihrer Kombigruppe an der Longe stehen und ab und zu unseren Schimmel reiten.

Mit Neele verlässt uns der alte Hase der Voltigierabteilung: 21 Jahre war sie als Volti aktiv!

Wir wünschen dir alles, alles Gute für deine Zukunft & wir sind uns sicher, man wird sich trotzdem noch öfter sehen! ;-)

 

Liebe Grüße, dein Team


 

Julia
 

Voltigierte bis: März 2010

Julia hat uns leider Anfang 2010 verlassen, da sie es einfach zeitlich nicht mehr geschafft hat, neben der Schule und anderen Verpflichtungen regelmäßig am Training teilzunehmen.

Wir werden dich vermissen!! ...und du weißt ja: Du bist jederzeit herzlich willkommen und darfst dann auch gerne deine Voltischläppchen mitbringen und auf unser Schimmelchen hüpfen! ;)

 

Fühl dich gedrückt, dein M*-Team

 


 Miriam

 

Voltigierte bis: Ende 2009

Miri ist aufgrund ihrer Ausbildung umgezogen und kann somit leider nicht mehr am Training teilnehmen.

Alle paar Monate schaut sie nochmal bei uns in der Reithalle vorbei und schwingt sich dann entweder ein Ründchen auf Andro oder geht ihren Verpflichtungen als "Gruppenphysiotherapeutin" nach. ;-)

Wir wünschen dir alles, alles Gute für deine Zukunft!!

 

Liebe Grüße, dein Team


Monika 
 

Voltigierte bis: Ende 2009

Moni musste uns leider Ende 2009 aufgrund ihres Studiums in der Niederlande verlassen!

Wir wünschen dir für deinen weiteren Weg alles Gute und freuen uns, wenn du ab und zu mal wieder bei uns vorbei schaust! ;)


Liebe Grüße, dein M*-Team